top of page

Funktioniert der Nachbrenneffekt wirklich?


Nach einem Lauf oder einem Training benötigt der Körper Energie damit er sich von den Belastungen erholen kann. Herztätigkeit, Atmung, Stoffwechsel müssen wieder auf Normalniveau reguliert werden und dabei werden zusätzliche Kalorien verbrannt. Damit sich der Körper nach dem Training wieder erholen kann müssen


-) Puls, Hormonstatus, Atmung und Temperatur reguliert werden

-) Energiespeicher aufgefüllt werden

-) Sauerstoffspeicher ausgewechselt werden

-) Stoffwechselnebenprodukte umgewandelt bzw. abgebaut werden

-) usw.


Dafür benötigt der Körper Sauerstoff den er bereitstellen muss, was zu einem erhöhten Sauerstoffverbrauch nach dem Training führt. Durch die zusätzliche Energie die dafür aufgewendet wird werden zusätzliche Kalorien verbrannt.


Die Dauer und Intensität des Workouts ist entscheidend für den Nachbrenneffekt. Die effektivste Art des Trainings ist HIIT-Training für den Nachbrenneffekt, ebenso wie kurze und schnelle Intervallläufe. Nach der Intensität ist die Dauer des Workouts entscheidend für den Kalorienverbrauch.


Folgende Trainings können den Nachbrenneffekt unterstützen:

-) Intervalllauf 30 Minuten lang mit jeweils 3 Minuten hochintensiver und 3 Minuten niedrigintensiver Aktivität

-) moderate Intensität bei einem 60 minütigen Lauf


Ergänzend können Bodyweight-Übungen mit Liegestütz und Ausfallschritten den Nachbrenneffekt fördern, abhängig jedoch von Dauer und Intensität. Je intensiver die Workouts sind desto mehr Kalorien werden währenddessen und nach dem Training verbrannt. Werden bei einem intensiven Lauf 500 Kalorien verbrannt, liegt der Nachbrenneffekt bei ungefähr 35 bis 70 Kalorien.


Wenn du abnehmen möchtest ist jedoch neben dem Nachbrenneffekt immer noch entscheidend wie hoch dein Kaloriendefizit ist.


Welche Ziele hast du? Hast du ein Trainingsziel oder möchtest du noch ein paar lästige Kilos los werden? Fehlt dir noch die Lösung, dann schau hier.


Dir fehlt noch ein Plan oder weißt nicht wie? Melde dich bei mir.


Deine Elisabeth



Damit du immer informiert bleibst abonniere meinen Blog auf www.elisabethdireder.com




Quelle:


Abonnement

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Vital mit Elisabeth Direder.jpg

GIB MIR BESCHEID

Gerengasse 33/3, 3500 Krems, Österreich

+43 (0) 680 32 000 62

Angaben wurden erfolgreich versendet!

bottom of page