top of page

Lippen zum Küssen gern.


Lippen müssen nicht Rot sein um dem Schlagerlied von Peter Alexander „Rote Lippen soll man küssen, denn zum Küssen sind sie da“ gerecht zu werden. Sind die Lippen schön gepflegt, dann sind sie auch ohne Roten Lippenstift ein Blickfang. Wie auch an den Händen und am Hals zeigen sich am Mund die ersten Zeichen der Zeit. Die Lippenhaut ist sehr dünn und hat keine eigenen Talgdrüsen, daher reagiert sie äußerst empfindlich auf äußere Einflüsse.


Darum ist es noch wichtiger unsere Lippen zu schützen. Was können wir dafür tun?

  • Lippen wie auch Gesicht und Dekolleté vor Sonne schützen mit Sonnenschutz. UV-Strahlen können über Jahre hinweg unbemerkt nicht reparierbare Schäden verursachen wodurch es zu früherer Faltenbildung an den Lippen sowie zu immer empfindlicherer Haut kommen kann. Darum ist ein Schutz vor UVA- und UVB-Strahlung nicht nur im Sommer, sondern auch bei Sonne im Winter wertvoll.

  • Sind die Lippen trocken, dann sind das Anzeichen von Feuchtigkeitsmangel. Täglich zwei Liter Flüssigkeit sind für die Versorgung der Hautzellen erforderlich. Zu beachten ist, dass Softdrinks, Alkohol und Kaffee in der Flüssigkeitsmessung nicht berücksichtigt werden, da diese den Körper mehr dehydrieren.

  • Bei Rauchern werden durch das Nikotin die Blutgefäße verengt und so die Flüssigkeitsversorgung der Haut verhindert. Die Lippen werden beim Rauchen zusätzlich von außen beansprucht und geschädigt.

  • Zur Lippenpflege hochwertige Lippenstifte verwenden anstatt billigen damit die Lippenhaut intensiv gepflegt wird und die Lippenhaut auf Dauer nicht spröde wird. Zusätzlich dürfen die Lippen auch mit einem sanften Gesichtspeeling verwöhnt werden. Die Lippen mit wenig Druck in kreisenden Bewegungen bei fest geschlossenem Mund sanft peelen und besonders gut abspülen.

  • Zeigen sich eingerissene Mundwinkel, kann das ein Anzeichen von Zink- oder Eisenmangel sein. Lässt das Lippenvolumen nach, weist dies auf eine Kollagenmangel hin. Darum stets auf eine gute Nährstoffversorgung achten.

Mit diesen Tipps sind deine Lippen bereit zum Küssen.


Wie geht’s dir mit deinen Lippen? Waren die Tipps hilfreich oder sind deine Lippen perfekt glatt und geschmeidig? Du hast noch nicht das passende für dich gefunden, melde dich und wir finden eine Möglichkeit.


Freu mich von dir zu lesen.

Deine Elisabeth



Damit du immer informiert bleibst abonniere meinen Blog auf www.elisabethdireder.com




Quelle:

Abonnement

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Vital mit Elisabeth Direder.jpg

GIB MIR BESCHEID

Gerengasse 33/3, 3500 Krems, Österreich

+43 (0) 680 32 000 62

Angaben wurden erfolgreich versendet!

bottom of page