top of page

Hautreizungen durch Haarentfernung?



Oftmals hinterlässt die Haarentfernung eine gereizte, gerötete oder sogar pickelige Haut. Noch dazu passiert es, dass egal ob epiliert, gewachst oder nass rasiert wird lästige Haare einwachsen und sich womöglich die Haut auch noch entzündet. Das kann echt nervig sein!


Dies muss jedoch nicht sein wenn die Haut davor und danach gepflegt wird. Egal welcher Körperbereich rasiert wird befreit ein Körperpeeling eingewachsene Härchen und sorgt dafür, dass keine lästigen Pickel durch eingewachsene Haare entstehen. Unabhängig ob Achselhaare, die Bikinizone oder der Oberkörper bei Männern davon betroffen ist.


Zur Pflege nach der Rasur eignet sich eine beruhigende Creme die Feuchtigkeit spendet und zusätzlich die irritierte Haut mit pflegenden Ölen besänftigt. Ebenso eignen sich After Shave Produkte welche die Haut beruhigen.


Nach der Rasur der Achselhöhlen ist besonders auf milde Deos zu achten. Häufig passiert es, dass gerade dieser Bereich nach der Rasur gereizt ist und Deos mit Alkohol zu einem unangenehmen brennen der Haut führen und Rötungen entstehen lassen.


Welche Erfahrungen hast du bisher bei der Rasur gemacht? Auf was achtest du bzw. was ist dir bei der Rasur wichtig? Wenn du Fragen hast bzw. Lösungen zu bestimmten Themen benötigst, dann melde dich. Gerne stehe ich dir für ein Informationsgespräch zur Verfügung.


Liebe Grüße

Elisabeth


Wenn du keine Infos verpassen möchtest, dann abonniere meinen Blog auf www.elisabethdireder.com und erhalte als Erstes meine Beiträge.




Comentarios


Abonnement

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Vital mit Elisabeth Direder.jpg

GIB MIR BESCHEID

Gerengasse 33/3, 3500 Krems, Österreich

+43 (0) 680 32 000 62

Angaben wurden erfolgreich versendet!

bottom of page